zur Hauptnavigation
Nutzen Sie doch unsere Seitensuche

SEO texten leicht gemacht – Stell dir diese 5 Fragen und Google wird dich belohnen!

 „Content is King“ dieses Schlagwort ist für suchmaschinenoptimierte Websites nichts Neues und wohl jedem bekannt, der sich schon einmal mit der Suchmaschinenoptimierung für seine Website befasst hat. Die ersten Versuche einen suchmaschinenoptimierten Text zu verfassen, haben den ein oder anderen Selfmade-Optimierer schon manch graues Haar gekostet, denn ein guter und SEO-freundlicher Text ist gar nicht so einfach erstellt. Auch die neuen Buzz-Words des „holistischen und semantischen Contents“, welche für einen guten Websiteinhalt heute unumgänglich sind, machen die suchmaschinenoptimierte Text- und Inhaltserstellung nicht leichter.

Deshalb haben wir für Sie 5 Fragen formuliert, die Sie sich bei der Contenterstellung für Ihre suchmaschinenoptimierte Website unbedingt stellen sollten. Sie werden sehen, Google und Ihre Kunden werden Sie für Ihre Mühe belohnen.

Schreiben Sie Texte für Ihre Leser, nicht für Google!

Frage 1: Wer sind Ihre Leser und was interessiert diese?

Bevor Sie irgendetwas anderes tun, überlegen Sie sich genau, wer Ihre Leser sind. Schaffen Sie sich vor Ihrem geistigen Auge ein konkretes Bild Ihres Lesers. Welchen Lifestyle hat er und für welche Aktivitäten und Themen interessiert er sich? Auf welchen Plattformen und Netzwerken ist er unterwegs? Wie sieht sein soziales und gesellschaftliches Umfeld aus? Nachdem Sie diese Fragen für sich beantwortet haben, wissen Sie welche Informationen für Ihren Leser relevant sind und welche „Sprache“ er spricht. Forschen Sie regelmäßig nach relevanten und aktuellen Themen für Ihre Leser, z.B. auf zielgruppenrelevanten Blogs, Foren und Netzwerken, über die Sie schreiben können. Schreiben Sie Ihre SEO-Texte immer auf Augenhöhe und in der „Sprache“ Ihrer Lesergruppe. Denn wenn Sie es schaffen Ihre Leser mit Ihren Inhalten anzusprechen und zu überzeugen, dann überzeugen Sie auch Google von Ihrer Relevanz.

Frage 2: Ist Ihr Text einzigartig und bietet er Ihren Lesern einen echten Mehrwert?

Achten Sie darauf, dass Sie „Duplicated Content“ unbedingt vermeiden. Falls Sie einen Webshop betreiben heißt das, dass Sie individuelle Produktbeschreibungen verwenden sollten und keine Kopien oder Plagiate von anderen Websites. Außerdem sollten Ihre Produktbeschreibungen umfassend sein und Ihrem Leser alle wichtigen Fragen zu dem Produkt beantworten. Beschreiben Sie hierbei auch den konkreten Nutzen des Produktes und bringen Sie die Vorteile auf den Punkt. Echte Käuferbewertungen schaffen Vertrauen und einen zusätzlichen Anreiz.

Egal, ob bei Produktbeschreibungen, Pressemitteilungen oder einfachen Inhaltstexten achten Sie immer darauf, dass Ihr Text Ihren Lesern einen echten Mehrwert bietet. Welchen Vorteil hat der Leser, wenn er Ihren Text liest? Bitte überlasten Sie diesen nicht mit zu vielen Informationen, aber geben Sie Ihrem Leser genug Text an die Hand, damit dieser sich in seinem Informationsbedürfnis befriedigt fühlt.

Geben Sie Ihrem suchmaschinenoptimierten Text ein Thema und nutzen Sie die Macht der Headline

Frage 3: Auf welches Keyword/Thema wollen Sie Ihren Text ausrichten?

Das ewige Leiden mit den Keywords. Wir wissen aus Erfahrung, dass die Definition und richtige Verwendung von Keywords keine einfache Aufgabe ist. Wir möchten Sie dennoch ermutigen sich diesem Thema zu widmen, wenn Sie suchmaschinenrelevante Texte für Ihre Websites erstellen wollen.

DENN Google möchte in den Suchergebnissen nicht länger die Websites belohnen, die einen möglichst langen Text beinhalten, der mit Keywords übersäht ist. NEIN! Google möchte vielmehr präzise und umfassende Antworten auf die mittlerweile sehr konkreten Suchanfragen seiner Nutzer geben. Deswegen erkennt Google Beziehungen und sinnhafte Verflechtungen von Wörtern und Texten (semantischer Content) basierend auf der Bedeutungslehre. Für Sie als Texter oder Websitebetreiber heißt das konkret, dass es nicht mehr darum geht ein Keyword inflationär zu verwenden, sondern vielmehr darum Ihrem Text ein Thema zu geben und dieses durch Synonyme und thematische Keyworderweiterungen und -ergänzungen zu umspielen. Des Weiteren sollte Ihr suchmaschinenoptimierter Text umfassend sein (holistischer Content), die Fragen Ihrer Leser beantworten und sinnvolle Verlinkungen zu anderen thematisch passenden Inhalten auf Ihrer Website bieten.

Bitte beachten Sie, dass dieser Punkt z.B. bei einer reinen Produktbeschreibung, welche immer die Art des Produktes enthalten sollte, sicherlich eine geringere Bedeutung findet als für einen Text, wo Sie sich Ihren Kunden präsentieren und diese konkret ansprechen möchten.

Frage 4: Welche Headline packt Ihre Leser und bringt Ihren Inhalt auf den Punkt?

Wie lesen und interagieren Sie mit Texten, die Sie online sehen? Richtig, Sie lesen die Headline und entscheiden noch im selben Moment, ob ein Text für Sie interessant ist oder nicht. Genau deshalb hat die Überschrift Ihres Textes so eine Macht! Die Headline Ihres SEO-Textes ist Ihr Aushängeschild und der erste Blickfang im Google Suchergebnis. Beachten Sie bei der Formulierung Ihrer suchmaschinenoptimierten Überschrift folgende Punkte:

Stellen Sie kurz und präzise dar, worum es in Ihrem Text geht Machen Sie Ihren Leser neugierig und animieren Sie ihn zum Klick auf Ihre Headline evtl. durch „Call-to Action“-Formulierung Machen Sie deutlich, warum der Text es wert ist gelesen zu werden.

Machen Sie Ihren SEO-Text für Ihre Leser auf einen Blick erfassbar

Frage 5: Wie können Sie Ihren SEO-Text aufpeppen und für Ihre Leser sinnvoll und klar strukturieren?

Achten Sie bei Ihrem suchmaschinenoptimierten Text auf eine klare Leserführung und bieten Sie Ihren Leser ergänzende visuelle Inhalte, in Form von Bilder oder Videos. Dadurch haben Sie auch die Chance über die Google-Bildersuche zusätzliche Leser anzusprechen.

Eine klare Gliederung erleichtert Ihren Leser, das sofortige Erfassen Ihrer Inhalte und animiert zum Lesen Ihres SEO-Textes. Sinnvolle Gliederungselemente sind Zwischenüberschriften, Aufzählungen, sinnvolle Absätze und fettgedruckte Ankerpunkte.

Steckbrief

cytrus ist eine Multimediaagentur aus Osnabrück mit Fokus auf Neue Medien.
Ob Website, App, Webanwendung, Messetouchscreen, Präsentation oder Intranet – wir realisieren Ihr Projekt.

So finden Sie uns

cytrus GmbH
Internet und Neue Medien

Neuer Graben 22
49074 Osnabrück

Fon: 0541 33506-0
Fax: 0541 33056-10

E-Mail: info@cytrus.de

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Noch nicht sicher, ob wir der richtige Ansprechpartner sind? Rufen Sie uns einfach an: Tel. (+49) 0541 33 50 6-0 oder schreiben Sie eine E-Mail.

-

Zu welchem Nutzerkreis zählen Sie sich?

Vielen Dank für Ihre Antwort!